#031 Made in Germany – Warnhinweis oder Qualitätssiegel?

#031 Made in Germany – Warnhinweis oder Qualitätssiegel?

Was Ende und Anfang des 19. Jahrhunderts noch als Warnhinweis galt, hat sich in den darauffolgenden Dekaden als Qualitätssiegel etabliert.

Der „Made in Germany“ Index.

Gerade im Maschinenbau stehen diese drei Wörter für hohe Qualität, Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer, Genauigkeiten etc.

Aber ist das immer noch so? Wird uns der Rang an der Spitze langsam aber sicher abgelaufen?

 

Ein paar Gedanken dazu wirst du in dieser Folge mitbekommen.

 

 

 

Hast du weitere Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann schreibe mir einfach eine E-Mail an:

maschinenraum2.0@gmail.com

Gerne kannst du mich auch über folgende Kanäle erreichen:

Xing: https://www.xing.com/profile/Dennis_Rathmann3?sc_o=mxb_p

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/dennis-rathmann-094321184/

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen